SOMMERFEST

SOMMERFEST

Datum/Zeit
27/08/2024
18:30 Uhr

Ver­anstal­tung­sort
Schlossgut Are­nen­berg
Are­nen­berg
8268 Salenstein


Net­zw­erken & Geniessen

REFERENT

Frank Burose, Kom­pe­ten­znet­zw­erk Ernährungswirtschaft

ABLAUF
18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüssung
19:15 Uhr Lock­eres Get-togeth­er +  Degus­ta­tion von vielfälti­gen regionalen Köstlichkeiten

Geniessen Sie beim Som­mer­fest des Net­zw­erk Ostschweiz auf dem Thur­gauer Are­nen­berg regionale und saisonale Köstlichkeit­en aus der Vier­län­der­re­gion Bodensee. Unternehmerin­nen und Unternehmer von allen Rhein­ufern präsen­tieren Ihnen ihre vielfälti­gen Pro­duk­t­palet­ten zur Degus­ta­tion. Die dazuge­höri­gen Fach­in­for­ma­tio­nen erhal­ten Sie direkt aus erster Hand. Nutzen Sie die Gele­gen­heit, mit den Pro­duzen­ten per­sön­lich ins Gespräch zu kom­men. So kommt das gren­züber­schre­i­t­ende Net­zw­erken nicht zu kurz. Der gemein­same Genuss kuli­nar­isch­er Lecker­bis­sen ist der ide­ale Net­work­ing-Nährbo­den und es lässt sich wohl kaum bess­er „stre­it­en“, als über den indi­vidu­ellen Geschmack. Inten­sivieren Sie Ihre bish­eri­gen Beziehun­gen und knüpfen Sie bodenseeweit neue Kontakte.

Leis­tun­gen:
In den Teil­nehmerge­bühren pro Ver­anstal­tung sind fol­gende Leis­tun­gen enthal­ten: Vor­trag, Imbiss und Getränke sowie die MwSt.

Teil­nahme-/Zahlungs­be­din­gun­gen:
Eine Rück­er­stat­tung des Tick­et­preis­es ist nur bei rechtzeit­iger Abmel­dung per E‑Mail (info@netzwerk-experten.com) bis 6 Wochen vor der Ver­anstal­tung möglich. Eine Über­tra­gung des Tick­ets an eine andere Per­son ist jed­erzeit möglich. Pro­gram­män­derun­gen aus wichtigem Anlass (wie z.B. die Ver­schiebung des Vor­trags­be­ginns auf­grund der Coro­na-Sit­u­a­tion und der sich daraus ergebe­nen geset­zlichen Vor­gaben) behält sich der Ver­anstal­ter vor. Für eventuell auftre­tende Per­so­n­en- und Sach­schä­den wird keine Haf­tung übernommen.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten ver­wen­det der Ver­an­stal­ter aus­schließ­lich zur Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und zur Infor­ma­ti­on über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Mit sei­ner Unter­schrift wil­ligt der Teil­neh­mer ein­er Doku­men­ta­ti­on und Bericht­erstat­tung über die Ver­an­stal­tung in allen Medi­en ein. Ton‑, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Ver­an­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Ver­an­stal­ters zulässig.